Jazz-Konzert - Kuesterscheune

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Konzerte
Jazz-Konzert Küsterscheune Betzendorf

Schon zum 18. Mal lädt uns Hans Malte Witte mit seinen Musikerfreunden zu einem exquisiten Jazz-Konzert in die Küsterscheune:
   

Termin:     23. September 2017
Titel:         "Body and Soul" - Jazz
Beginn:     20 Uhr
Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Hans Malte Witte - Tenor- und Altsaxofon
Lutz Krajenski - Klavier
Giorgi Kiknadze - Kontrabass
Dave Bowler - Schlagzeug

Hier sind vier erfahrene und swingende Jazz-Musiker, die akustischen Jazz machen, in dem Sound, Feeling und Lebendigkeit stimmen. Dem "Malte Witte Quartett" mit dem bekannten Lutz Krajenski am Piano liegt es am Herzen, durch Inspiration, Jazz-Geschmack und Spielfreude ein abwechslungsreiches Zusammenspiel zu erzeugen. Das frisch wirkende, nicht kopflastig-konstruierte, sondern von " Body and Soul " beseelte Jazz-Repertoire trägt hierzu gleichermaßen bei wie das Können der Musiker im Solo- und Zusammenspiel. Es geht nicht darum, mit akrobatisch konstruierten Rekordversuchen ein paar Kritiker beeindrucken zu wollen. Hier entsteht ohne Flucht vor traditionellen Elementen ein ausgereifter Combo-Sound mit Gespür für die Bandbreite, Dynamik und Reichtum des modernen Jazz. Die vier erfahrenen, eingespielten und im Jazz beachtlich herumgekommenen Instrumentalisten, darunter der beeindruckend swingende und groovende amerikanische Star-Drummer Dave Bowler am Schlagzeug, der deutschlandweit renommierte Bassist Giorgi Kiknadze aus Georgien, sowie Krajenski, der u.a.  in Zusammenarbeit mit "Roger Cicero" und  als Keyboarder bei Tom Jones zehntausende Fans begeisterte, schätzen immer noch am meisten ein kleines Publikum in Club-Atmosphäre.

Wer neugierig auf exzellenten Jazz ist, darf diesen Konzert-Abend in der Küsterscheune nicht versäumen.


Der Eintritt ist frei!
Sie finanzieren diese Versanstaltung mit Ihrer großzügigen Spende.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü